Pressemeldungen

19 Thermen und Saunen bieten Verwöhnprogramm: 9. Auflage der Thüringer Bädernacht unter dem Motto “Eintauchen und Wohlfühlen – in der kühlen Jahreszeit“

29.10.2019

Am 2. November 2019 bieten 19 Thüringer Heilbäder, Saunalandschaften und Freizeitbäder im Rahmen der 9. Thüringer Bädernacht ein vielfältiges Wohlfühlprogramm. Bis 24 Uhr laden sie unter dem Motto „Eintauchen und Wohlfühlen – in der kühlen Jahreszeit“ zum Besuch ein. Erstmals dabei ist das Sportbad Apolda. Die 9. Thüringer Bädernacht ist eine gemeinsame Aktion der Thüringer Tourismus GmbH, des Thüringer Heilbäderverbandes e.V. und des Arbeitskreises Thüringer Bäder.

Vom frühen Abend bis spät in die Nacht hinein können Besucher Thüringer Sauna- und Bäderlandschaften kennenlernen und sich verwöhnen lassen. Neben Wellness und Badespaß, wohltuenden Massagen mit speziellen Ölen und Düften bis belebenden Saunaaufgüssen sowie kulinarischen Überraschungen wird ein Rahmenprogramm geboten, das viele Extras bereithält.

Traumlandschaften aus Kerzenschein und Live-Musik – die Höhepunkte der 9. Thüringer Bädernacht

Die Kyffhäuser-Therme Bad Frankenhausen bietet ihren Gästen Spektakuläres beim textilfreiem Baden. Dazu gehören eine Burlesque-Show im überdimensionierten Champagner-Glas, Vertikaltuchakrobatik über den Solebecken und Beats von „Decade Underground“.

Eine besondere Sauna-Nacht bietet die Solewelt in Bad Salzungen. Bei einem „Eisprinzessinnen-Erlebnisaufguss“, „Nordpol-Wassergymnastik“ oder einem Menthol-Salzpeeling werden Körper und Geist gut auf die kalte Jahreszeit vorbereitet.

Bereits am Samstagnachmittag startet die Toskana Therme Bad Sulza mit einem Spitzenprogramm der neuen Wassermusik im Rahmen des Liquid Sound Festivals. Rund um die Uhr gibt es Musik und Visuals live und das bis zur „Frühnebelmusik“ am Sonntagmorgen.

Bei der Thüringer Bädernacht erstmals dabei ist das Sportbad Apolda. Unter dem erweiterten Motto: „Eintauchen und Wohlfühlen in der kühlen Jahreszeit – mit Schnee und Eis – aber heiß und das ganz in Weiß“ wird die Schwimmhalle in eine weiße Traumlandschaft verwandelt.

Die Aveninda-Therme Bad Hohenfelden verspricht einen Urlaub vom Alltag mit Musik und Cocktail-Happy-Hour, Kerzenschein und Wohlfühlatmosphäre in der Saunawelt.

Lodernde Feuerschalen und Fackeln im Saunagarten der Badewelt Waikiki Zeulenroda garantierten einen unvergesslichen Abend. Bei Kerzenschein und wohltuenden Düften können die Gäste in der Saunalandschaft ihre Seele baumeln lassen.

Die Friederiken Therme in Bad Langensalza verwöhnt die Besucher mit Eis, Zucker und Zimt. In den Saunen sorgen kalte Eisaufgüsse für ein besonders intensives Saunaerlebnis. Noch mehr Abkühlung bieten Eissnacks, die die ganze Nacht in der Therme angeboten werden. Naschkatzen können ihre Haut mit einem speziellen Zucker-Peeling oder einer Zimt-Massage verwöhnen.

Teilnehmende Einrichtungen

Apolda, Sportbad - Arnstadt, Sport- und Freizeitbad - Bad Frankenhausen, Kyffhäusertherme - Bad Klosterlausnitz, Kristall-Sauna-Wellnesspark - Bad Langensalza, Friederikentherme - Bad Lobenstein, Ardesia Therme - Bad Salzungen, Solewelt - Bad Sulza, Toskana Therme - Bad Tabarz, Tabbs - Gera, Hofwiesenbad - Heilbad Heiligenstadt, Vitalpark - Hohenfelden, Avenida-Therme - Jena, Jenaer Bäder & Freizeit - Mühlhausen, Thüringentherme - Nordhausen, Badehaus - Oberhof, H2O- Therme - Schmalkalden, Akzent Aktiv & Vital Hotel Thüringen - Sonneberg, SonneBad Sonneberg - Zeulenroda, Waikiki Thermen & Erlebniswelt

Die 9. Thüringer Bädernacht ist eine gemeinsame Aktion der Thüringer Tourismus GmbH, des Thüringer Heilbäderverbandes e.V. und des Arbeitskreises Thüringer Bäder. Das gesamte Angebot zur Thüringer Bädernacht gibt es unter www.baedernacht.thueringen-entdecken.de. Mehr Informationen zum Reiseland Thüringen gibt’s bei der Thüringer Tourismus GmbH unter der Rufnummer +49 (0) 361-37420, per Email an service@thueringen-entdecken.de und unter www.thueringen-entdecken.de.

Ihr Ansprechpartner

Mandy Neumann

Mandy Neumann
Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit

Thüringer Tourismus GmbH
Postfach 900407
99084 Erfurt

Telefon: +49 (0) 361 3742 219
Fax: +49 (0) 361 3742 299

Ihr Ansprechpartner

mitarbeiterbild-theresa

Theresa Wolff
Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit

Thüringer Tourismus GmbH
Postfach 900407
99084 Erfurt

Telefon: +49(0) 0361 3742 240
Fax: +49(0) 361 3742 299

Ihr Ansprechpartner

Kerstin Neumann

Kerstin Neumann (zur Zeit in Elternzeit)
Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit

Thüringer Tourismus GmbH
Postfach 900407
99107 Erfurt

Telefon: (03 61) 37 42 218
Fax: (03 61) 37 42 299

Anmeldung Pressedienst

Gerne nehmen wir Sie in unseren Verteiler für den Pressedienst "Thüringen Tipps" auf. weiter

Pressemappe anfordern

Hier können Sie eine Pressemappe mit allgemeinen Presseinformationen anfordern. weiter