Pressemeldungen

Beliebtes Playmobil-Souvenir aus Thüringen: „Bach vor Goethe“

06.12.2019

Erfurt • Ganz Thüringen an nur einem Ort kennenlernen – das geht seit nunmehr zwei Jahren in der Erlebniswelt „360Grad Thüringen Digital Entdecken“ in den Räumen der Thüringer Tourismus GmbH (TTG) am Hauptbahnhof in Erfurt. Morgen, am 7. Dezember, feiert die Erlebniswelt ihr Zweijähriges und wird bis zum Jahresende insgesamt rund 90.000 Besucher empfangen – 50.000 davon im Jahr 2019. Damit konnten die Gästezahlen im Vergleich zu 2018 um 25 Prozent gesteigert werden. „Ein fantastischer Erfolg für die Bekanntheit des Reiselandes Thüringen und ein Musterbeispiel für digitale Konzepte im Thüringen-Tourismus, sagt Bärbel Grönegres, Geschäftsführerin der Thüringer Tourismus GmbH. Zur Feierstimmung rund um das Jubiläum tragen viele, kleine Gewinnspiele in einem digitalen Adventskalender unter www.tuerchen.com/360grad-adventskalender bei.

In der Erlebniswelt werden jedoch nicht nur Türchen und Besucher gezählt. Für den etwas anderen Jahres-Rückblick hat die Thüringer Tourismus GmbH das Jahr in Zahlen resümiert und kommt zu interessanten Ergebnissen. „Bach ist beliebter als Goethe - zumindest im Playmobilformat“, so die TTG-Geschäftsführerin. In der Erlebniswelt stehen beide zum Verkauf und werden gern als Souvenir mitgenommen. „In 2019 gingen rund 10.000 Mini-Bachs und 5.000 kleine Goethes mit auf Reisen oder zogen bei unseren Thüringer Besuchern ein. Die Beliebtheit des Playmobil-Bachs ist vor allem im Hinblick auf das anstehende Themenjahr Musikland Thüringen erfreulich.“ Überraschender Verkaufsschlager unter den Souvenirs wurde ein kleiner Bratwurst-Schlüsselanhänger: Mehr als 250 Stück gingen innerhalb weniger Wochen über die Theke. Zudem wurden 2019 rund 60 Schulklassen mit mehr als 1.000 Kindern gezählt – sie nutzen die Erlebniswelt als außerschulischen Lernort.

Service für BUGA-Gäste

Die Hälfte aller Gäste der Erlebniswelt kommt aus Erfurt und Thüringen, der Rest reist zumeist aus ganz Deutschland an. Im Hinblick auf Großereignisse wie die BUGA 2021 rechnet Bärbel Grönegres damit, dass dieses Verhältnis auch weiterhin so bleibt. „Die Erlebniswelt wird bereits im kommenden Jahr zur zentralen Servicestelle der BUGA. Ab April 2020 startet hier der Vorverkauf für Dauerkarten und das 360-Grad-Team gibt Auskunft über alles Wissenswerte auf dem Weg zur BUGA-Eröffnung. Insbesondere für alle Einheimischen ist das ein gutes Angebot. Sobald ab 2021 Tagestickets in den Verkauf gehen, erwarten wir verstärkt auch BUGA-Gäste aus ganz Deutschland.“
Gleich zu Beginn des nächsten Jahres wird zudem ein neues Angebot in der Erlebniswelt geschaffen. Die sogenannten „Sonntagsführungen“ widmen sich jeweils einem speziellen Thüringen-Thema, die Teilnahme ist kostenfrei und ohne Voranmeldung möglich. Die Informationen zu den Führungen werden unter www.thueringen-entdecken.de veröffentlicht.

Rückblick: Im Jahr 2007 eröffnete am Willy-Brandt-Platz 1 die „Tourist Information Thüringen“, zehn Jahre und eine rasante, technische Entwicklung später wurde diese von der modernen Erlebniswelt „360Grad Thüringen Digital Entdecken“ abgelöst. Mit ihr will die TTG die touristische Themenbreite des Freistaates lebendig präsentieren und auf die veränderten Anforderungen der Gäste reagieren – ein Vorreiter-Projekt für den Tourismus deutschlandweit. Im Oktober 2018 erhielt sie den „German Design Award“ für Kommunikationsdesign und im Juli zeichnete der Deutsche Tourismus Verband (DTV) die Erlebniswelt als Best-Practice-Beispiel für „Tourismus Digital“ aus. Die digitale Erlebniswelt verbindet den Thüringen-Tourismus zusätzlich mit dem Standortmarketing und der Fachkräftegewinnung und schafft somit einen Anlaufpunkt zur Reise- und Lebensinspiration für Touristen und Einheimische, Thüringen zu entdecken.

Zum Service der Erlebniswelt „360Grad Thüringen Digital Entdecken“ gehören die persönliche Beratung rund um die Reiseplanung, kostenfreie Broschüren, die Buchung von Unterkünften sowie der Verkauf von Veranstaltungs-Tickets, Souvenirs und der ThüringenCard. +49 (0) 361-37420, service@thueringen-entdecken.de oder www.360grad.thueringen-entdecken.de
 

Ihr Ansprechpartner

Mandy Neumann

Mandy Neumann
Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit

Thüringer Tourismus GmbH
Postfach 900407
99084 Erfurt

Telefon: +49 (0) 361 3742 219
Fax: +49 (0) 361 3742 299

Ihr Ansprechpartner

mitarbeiterbild-theresa

Theresa Wolff
Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit

Thüringer Tourismus GmbH
Postfach 900407
99084 Erfurt

Telefon: +49(0) 0361 3742 240
Fax: +49(0) 361 3742 299

Ihr Ansprechpartner

Kerstin Neumann

Kerstin Neumann (zur Zeit in Elternzeit)
Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit

Thüringer Tourismus GmbH
Postfach 900407
99107 Erfurt

Telefon: (03 61) 37 42 218
Fax: (03 61) 37 42 299

Anmeldung Pressedienst

Gerne nehmen wir Sie in unseren Verteiler für den Pressedienst "Thüringen Tipps" auf. weiter

Pressemappe anfordern

Hier können Sie eine Pressemappe mit allgemeinen Presseinformationen anfordern. weiter