Pressemeldungen

Relaunch: Thüringer Tourismusnetzwerk ab sofort in neuem Design

13.02.2019

Erfurt • Moderner, übersichtlicher, funktionaler: Das Tourismusnetzwerk Thüringen (TNT) wurde erfolgreich modernisiert. Gemeinsam mit dem Partner-Netzwerk aus Rheinland-Pfalz zeigt es sich nun in neuem Design. Beide Netzwerke speisen sich aus einer digitalen Plattform (www.tourismusnetzwerk.info) und funktionieren wie ein touristisches News-Portal. Thüringen ist seit 2016 Teil des länderübergreifenden Projekts und gilt so – gemeinsam mit Rheinland-Pfalz – als Vorreiter für die Digitalisierung der regionalen Netzwerkarbeit im Tourismus. Seit 2017 sind auch Hessen und Baden-Württemberg auf der Plattform vertreten. Koordiniert wird das Tourismusnetzwerk Thüringen von der Thüringer Tourismus GmbH (TTG), genutzt wird es bisher von mehr als 2.000 Touristikern aus der Region. Das Angebot ist kostenfrei.

Insgesamt 24 Destinationen und öffentliche Institutionen Thüringens sind mittlerweile am TNT beteiligt, darunter das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, der DEHOGA Thüringen e.V., die Klassik Stiftung Weimar, der Regionalverbund Thüringer Wald, die Rhön GmbH, die Welterberegion Wartburg Hainich e.V. oder der Tourismusverband Südharz Kyffhäuser. Auch Beherbergungsbetriebe wie Hotels und Pensionen sowie Partner aus der Gastronomie sind im Netzwerk aktiv. Jeder Nutzer, ob Netzwerk-Mitglied oder nicht, kann mitwirken - zum Beispiel über eine Kommentarfunktion. Auch das Abonnement eines wöchentlichen Newsletters ist ohne Netzwerk-Mitgliedschaft möglich. Für eine aktive Mitgestaltung ist eine Einladung in den Kommunikations-Raum, den sogenannten "KoRa", notwendig. Diese kann über einen Netzwerk-Partner initiiert werden.

Für die Neugestaltung des Netzwerkes wurde insbesondere am Design und an der mobilen Optimierung gearbeitet. Grafische Gestaltungselemente, sogenannte Icons, vereinfachen nun die Navigation und Struktur; die Darstellung auf Smartphones ist zeitgemäß und funktional. Nutzer des Portals finden sich nun besser auf der Nachrichtenseite zurecht und eine komfortable Suchfunktion komplettiert die Startseite.

Nahezu täglich Branchen-Nachrichten

Für die Akteure bietet das Netzwerk viele Möglichkeiten, die Arbeit untereinander zu verbessern, vor allem aber schafft es Transparenz innerhalb der Branche. Die Mitglieder können sich in Gruppen zu besonderen Themen und Fragestellungen austauschen ("KoRa"); ein Kalender informiert über anstehende Veranstaltungen oder Weiterbildungsmöglichkeiten und nahezu täglich werden Nachrichten aus den Regionen veröffentlicht. Verfasst werden diese von derzeit 74 Redakteuren. Sie berichten zu aktuellen Studien, Tourismus-Trends, neuen Leistungen oder Stellenangeboten im Thüringen-Tourismus. Seit ihrer Vorstellung im vergangenen Jahr ist auch die Landestourismusstrategie Thüringen 2025 zentraler Teil des Netzwerkes. Über alle Informationen sowie Entwicklungen zur Strategie wird im TNT regelmäßig und transparent berichtet.

Ihr Ansprechpartner

Mandy Neumann

Mandy Neumann
Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit

Thüringer Tourismus GmbH
Postfach 900407
99084 Erfurt

Telefon: +49 (0) 361 3742 219
Fax: +49 (0) 361 3742 299

Ihr Ansprechpartner

mitarbeiterbild-theresa

Theresa Dunkel
Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit

Thüringer Tourismus GmbH
Postfach 900407
99084 Erfurt

Telefon: +49(0) 0361 3742 240
Fax: +49(0) 361 3742 299

Ihr Ansprechpartner

Kerstin Neumann

Kerstin Neumann (zur Zeit in Elternzeit)
Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit

Thüringer Tourismus GmbH
Postfach 900407
99107 Erfurt

Telefon: (03 61) 37 42 218
Fax: (03 61) 37 42 299

Anmeldung Pressedienst

Gerne nehmen wir Sie in unseren Verteiler für den Pressedienst "Thüringen Tipps" auf. weiter

Pressemappe anfordern

Hier können Sie eine Pressemappe mit allgemeinen Presseinformationen anfordern. weiter